François Sciortino

François Sciortino

François Sciortino


Chapeau! François Sciortino
Es ist schon mehr als beeindruckend, was François Sciortino aus seinem musikalischen Hut zaubert. Französische Gitarrenkunst erster Güte, charmant und nonchalant, von einer Leichtigkeit, die nur allzu schnell übersehen lässt, welches Können hinter dieser Art zu spielen steckt. Ganz in der Tradition des französischen Gitarrenmeisters Marcel Dadi, präsentiert der 1972 geborene François Sciortino mit seiner unverkennbar eigenen Stilistik eine Musik ohne musikalische Grenzen. Beeinflusst von Ragtime und Chanson, Musette, Klassik und Jazz lässt Sciortino, der am Pariser Konservatorium studiert hat, seiner Musikalität und Spielfreude bei seinen Konzerten und auf seinen Alben freien Lauf. Fingerstyle zum Genießen und Immer-und-immer-wieder-Hören. Hut ab vor diesem Mann!