Tagesworkshop mit David Becker: Neue Wege zum J...

Tagesworkshop mit David Becker: Neue Wege zum Jazz & Blues mit Dreiklängen

 


 

Tagesworkshop mit David Becker
"
Neue Wege zum Jazz & Blues mit Dreiklängen"
Samstag, 24. Februar 2018 in Osnabrück

 

David Becker, Foto: Pollert 
Foto: Manfred Pollert - www.pollert.de

 

 


 

Thema des Workshops:
Neue Wege zum Jazz & Blues mit Dreiklängen


David Becker beschreitet einen neuen Weg, um Gitarristen das Improvisieren zu erleichtern. Anders als in den meisten Improvisationsanleitungen bilden nicht Skalen die Grundlage, sondern Dreiklänge und deren Grifffiguren. Dieser Ansatz eröffnet Spielern, unabhängig davon, auf welcher Lernebene sie sich befinden, völlig neue Perspektiven für ihre Improvisation.

Ein Kurs nicht nur für Fortgeschrittene – etwas Erfahrung beim Gitarrespielen ist ausreichend.

 

 


 

Über David Becker

 

Der für den Grammy nominierte Gitarrist, Komponist und Produzent David Becker und seine Band David Becker Tribune stehen seit nunmehr 2 Jahrzehnten auf der Bühne.

In über 20 Ländern zugänglich geben sie vor einem weltweiten Publikum Konzerte. In diesen sehr erfolgreichen Jahren hat David mit seiner Band unter anderem für Jazz Weltstars wie Miles Davis, Michael Brecker, Chick Corea, Steps Ahead, Yellowjackets und Spyro Gyra Konzerte eröffnet. Roger Willemsen vom ZDF bezeichnete ihn "einen der besten Jazzgitarristen aller Zeiten". Das Jazz Podium spricht über ihn als einen "Poeten der Jazz Gitarre". 

Die Band David Becker Tribune spielt an den prestigeträchtigsten Plätzen. Hierzu gehören: Londons Barbicon Centre, Rotterdams De Doelen, Münchens Olympia Halle, New Yorks Birdland und St. Petersburgs Jazz Philharmonie. Der Durchbruch im Plattengeschäft in mehr als 25 Ländern gelang ihnen durch viele Tourneen in den USA, Mexiko, Südamerika, Asien und Europa.

Mehr Infos:

www.davidbeckertribune.com

 

 


 

Wie gut muss ich sein?

Ein Kurs nicht nur für Fortgeschrittene – etwas Erfahrung beim Gitarrespielen ist ausreichend.

Wieviele Leute werden kommen?

Die Teilnehmerzahl ist auf höchstens 12 Teilnehmer begrenzt.

Wo findet das statt?

Im GUITAR BASAR
Arndtstraße 20
49080 Osnabrück
Tel. 0541 / 200 18 33

Und die Uhrzeit?

Beginn gegen 10 Uhr, enden wird der Workshop gegen 18h00. Mittagspause diesmal von 13h00 bis 15h00.

Was kostet's?

Die Teilnahmegebühr liegt diesmal bei € 80,-.

Wo melde ich mich an?

Direkt im »» GUITAR BASAR - oder formlos per E-Mail unter michael@acoustic-music.de. Telefonisch auch unter 0541 / 200 18 33

Ich habe noch Fragen!

Kein Problem. E-Mail an michael@acoustic-music.de, oder telefonisch unter 0541 / 200 18 33 (Dienstag bis Samstag)

Ich brauche ein Hotel.

Auch wenn es nur ein Tagesworkshop ist - wir arbeiten seit Langem mit einigen Hotels in der Umgebung zusammen und nennen euch gern gute Adressen in allen Preislagen.

Gibt's sowas bei euch schon länger?

Mit den Tagesworkshops haben wir erst im letzten Jahr begonnen.

Als Dozenten waren bislang bei uns: Markus Segschneider - Jens Kommnick - Dave Goodman - Adam Rafferty - Sönke Meinen - Rainer Mafra - Jens Filser - Christina Lux - Andreas Schulz - Biber Herrmann - Peter Kroll-Ploeger. Weitere Tagesworkshops sind bereits in Planung!

Aber dann gibt's natürlich noch unsere Guitar Meetings am Samstagmorgen - und natürlich unsere (fast schon legendären) Workshopwochenenden, organisiert vom LUTHERHAUS. Wo und wann, das erfahrt ihr auch in unserem Newsletter - gleich »» HIER abonnieren!