Claus Boesser-Ferrari / Hans Reffert - Nachmittag eines Fauns


Claus Boesser-Ferrari / Hans Reffert - Nachmittag eines Fauns

Artikel-Nr.: 319.1307.2

Auf Lager.
Innerhalb von 2-5 Werktagen lieferbar

14,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Standard außerhalb Europas, Standard Europa (EU), Standard Deutschland, Standard Europa (non-EU)

 

„Nachmittag eines Fauns“ ist ein Klangerlebnis der ungewohnten Art.

Zwei der individuellsten Gitarristen Deutschlands haben sich auf einen intensiven Trip begeben: wie auch immer sich die beiden Saitenhelden für diese Aufnahme in die rechte Stimmung versetzt haben – das akustische Ergebnis ist bemerkenswert und in keine bekannte Schublade einzuordnen. So hat man Mahler, Debussy, die Songs von Dylan, Hendrix und Miles Davis (plus eigenes Material) sicher noch nie gehört. „Nachmittag eines Fauns“ ist eine Orgie schräger Sounds, noch schrägerer Geräuscheinwürfe und geradezu unbeschreiblicher Klangattacken. Was die beiden Gitaristen vor dem verblüfften und leicht geschockten Zuhörer ausbreiten, vermischt pure Schönheit mit allerlei Seltsamkeiten und Verfremdungen.

Beim Genuss dieser CD sollte man ähnlich furchtlos sein wie die Musiker beim Einspielen.

Weitere Produktinformationen

aufgenommen: 2003
Spielzeit: 43:08
Musiker: Claus Boesser-Ferrari: acoustic guitar. banjo, percussion Hans Reffert: acoustic guitar, vocals

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Experimental, Claus Boesser-Ferrari