Claus Boesser-Ferrari - STAGEPLAY


Claus Boesser-Ferrari - STAGEPLAY

Artikel-Nr.: 319.1251.2

Auf Lager.
Innerhalb von 2-5 Werktagen lieferbar

14,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Standard außerhalb Europas, Standard Europa (EU), Standard Deutschland, Standard Europa (non-EU)

Claus Boesser-Ferrari gehört zu den Musikern, die sich mit einem Fuß über der Horizontlinie ihres Genres bewegen. Die neue CD “Stageplay” belegt dies in beeindruckender Weise: Der Gitarrist zieht hier in der akustischen Gitarrenmusik bisher ungehörte Register – und zeigt trotzdem stets, wo seine Wurzeln liegen. Mitreißend percussive Klang-Explosionen auf Dobro-, 6- und 12-Saiten-Gitarre mischen sich mit virtuosen Slapstick-Nummern, bluesig-oszillierenden Country-Picking-Tunes und samtig-lyrischen Balladen. Die meisten Titel hat Boesser-Ferrari als Soundtrack für Theaterproduktionen wichtiger europäischer Bühnen (zuletzt Schaubühne, Berlin) geschrieben. Neben seinen eigenen Kompositionen begegnen wir Fragmenten von Gustav Mahler, Camille Saint-Saens oder Jacques Brel. Boesser-Ferrari ist der große Erzähler unter den Gitarristen. Er produziert musikalische Gegenwelten, die sich perfekt ergänzen: Ruhe und Wachheit. “Stageplay” begründet eine völlig neue Klangästhetik in der Welt der akustischen Gitarre.

Weitere Produktinformationen

aufgenommen: 2001
Spielzeit: 43:02
Musiker:

Claus Boesser-Ferrari: acoustic guitar


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Experimental, Claus Boesser-Ferrari