*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

 


 

Die neue AKUSTIK GITARRE ist da!

Versandkostenfrei bei uns bestellen
 

AG 4-24

Wir porträtieren in dieser Ausgabe eine Auswahl von beeindruckenden Musikern, die neue Produktionen vorgestellt
haben. Und alle sind sie verschieden in ihrer musikalischen Ausdrucksweise. Sehr verschieden sogar. Vom rauen Ausdruck eines Bjørn Berge mit Musik zwischen Blues und akustischem Heavy Metal bis hin zu den freundlichen akustischen Pop-Songs der Hollow Coves. Vom anspruchsvollen Stilgemisch von Jule Malischke bis hin zum brodelnden Südstaaten-Sound des Brother Dege. Seine Story ist besonders tragisch, er verstarb im März 2024; unser Autor dürfte eines der letzten Interviews mit ihm geführt haben.

Wie vielfältig und kreativ die hiesige Szene des Gitarrenbaus agiert, zeigen weitere Testberichte von grandiosen Instrumenten, gefertigt von Christian Jablonski, Stevens Guitars, Tobias Traub und Joe Striebel.

Dazu gibt's wie immer Reportagen, Gitarrentests, Workshops, Rezensionen und das Neueste aus der Gitarrenwelt!

»» HIER geht's zum Heft

»» HIER geht's zur Begleit-CD

»» Ausprobieren? Hier gibt's unser Schnupper-Abo!

 


 

Tyrone Guitars

Eine neue Gitarrenmarke - made in Europe!
 

 

Tyrone Guitars – eine neue Gitarrenmarke aus europäischer Fertigung. Die Marke mag neu sein, aber mit der Pro Arte Fine Acoustics aus Süddeutschland steht eine Firma dahinter, die bereits seit 40 Jahren am Markt ist und genau weiß, was eine gute Gitarre ausmacht.

Entwickelt wurden und werden Steelstring- und Konzertgitarren aus vollmassiven Hölzern in enger Zusammenarbeit mit dem Gitarrenbaumeister Michael Götz, mehr als zwei Jahre Arbeit an Design und verschiedenen Prototypen wurden investiert. Umso mehr freuen wir uns, zu den ersten zu gehören, die euch diese Gitarren vorstellen dürfen.

»» HIER geht's zu den Gitarren

 

 


 

Lakewood A-54 aus Rio-Palisander aus dem Jahr 2000

 

Ein Instrument der Luxusklasse ist diese Lakewood aus dem Jahr 2000, die wir im Kundenauftrag verkaufen. Freilich ist sie gebraucht, hat aber nur wenige Spielspuren. Boden und Zargen aus sehr schön gemustertem Rio-Palisander machen diese Gitarre zu einem echten Schmuckstück. Peter Finger stellt sie euch in einem nagelneuen Video vor.

»» HIER geht's zur Gitarre

 

 


 

Martin D-28 von 1967 aus Rio-Palisander
Neues Video mit Peter Finger

 

Martin D-28

Peter Finger präsentiert euch die wohl meistkopierte Gitarre der Welt - eine D-28, aus dem Jahr 1967.

Ein wirklich tolles Instrument aus Rio-Palisander und Sitkafichte, das genauso klingt, wie man sich gemeinhin eine Martin vorstellt.

Peter Finger stellt sie euch im Video vor.

»» HIER geht's zur Gitarre

 

 

 

 


 

 


 

Lakewood M-18 "Eigenart"

Großartige, vollmassive Gitarren für nicht einmal 1300 Euro! Nur vorübergehend zu haben.

 

eigenartEine nagelneue Lakewood für nicht einmal 1300 Euro?! Das neue "Eigenart"-Projekt von Lakewood macht es möglich. Nachhaltigkeit ist ein Schlüsselwort unserer Zeit - und Lakewood hat sich entschlossen, aus Hölzern und Bauteilen, die aus verschiedenen Gründen nicht für andere Lakewood-Gitarren in Frage kamen, trotzdem Gitarren zu bauen - und zwar Instrumente, die sich trotzdem überall sehen lassen können, aber natürlich nur vorübergehend verfügbar sind.

Wir können euch daraus zwei vollmassive Modelle in Grand-Concert-Form anbieten, zwei Modelle, die eigentlich zur M-18 von Lakewood gehören. Ovangkol für Boden und Zargen, kombiniert mit einer Fichtendecke.

Wir finden: Eine tolle Idee, die Gitarren sind wirklich gut gelungen.

»» HIER geht's zur M-18 Eigenart für € 1295,-

»» HIER geht's zur M-18 CP Eigenart für € 1595,-

 


 

Frühlingsstimmung: Stimmgeräte - auch wiederaufladbar
Findet den richtigen Ton, und bringt eure Liebste in Stimmung!

large1

 

Der Frühling liegt in der Luft!

Um auch eure liebste Gitarre in Frühlingsstimmung zu versetzen, bieten wir euch zuverlässige Stimmgeräte in allen Preislagen an - manche auch ganz ohne Batterie - mit eurem Handyladegerät wiederaufladbar!

»» schaut mal HIER

 

 


 

Acoustic Player Themenausgaben
Ein ganzes Heft zu nur 1 Spielstil, in 14 Workshops von allen Seiten beleuchtet

 

Acoustic Player

Unser DVD-Workshop-Magazin widmet sich in unregelmäßigen Abständen ein ganzes Heft lang einem bestimmten, gitarristischen Thema - beispielweise der Musik der 70er, einem ganzen Heft für einfach zu spielenden Blues oder auch "Acoustic Rock". Diese Hefte sind bei unseren LeserInnen besonders beliebt - wir stellen sie euch deshalb einmal gesammelt »» HIER vor.

»» HIER stöbern

 


 

Gregor Hilden Organ Trio: New Boogaloo

Neue CD

 

Gregor Hilden Organ Trio

Nach den ersten beiden hochgelobten CDs/LPs des Gregor Hilden Organ Trios kommt mit „New Boogaloo“ nun der dritte Streich, der neben feinsinnigen, intimen, Blues- Jazz-klängen, funky-Grooves eine Menge an sorgsam und aufwändig produzierten Titeln beinhaltet!

Studiotechnik wurde intensiv genutzt, um das Klangspektrum mit diversen Gitarrenspuren zu verfeinern. Bandleader und Produzent Gregor Hilden beweist hier ein feines Händchen für delikate Arrangements, bei denen neben elektrischen und akustischen Gitarren mit elegante Soli aber auch raueren Riffs auf diversen Vintage-Instrumenten zum Einsatz kommen.

»» HIER reinhören

 


 

Der unglaubliche Fingerstyle Creator
Neues Lehrwerk von Oliver Kraus

 

Oliver Kraus

Oliver Kraus zeigt in diesem Lehrbuch, wie man Akkorde, Melodie und Grooves einfach verbinden kann, mit Verzierungen und Fill-Ins versieht und in den verschiedensten Genres umsetzen kann.

Anhand bekannter Fingerstyle-Künstler wie Merle Travis, Tommy Emmanuel, Eric Clapton, Ed Sheeran u.a. werden Methoden, Tipps und Tricks zum selbst Entwickeln von Fingerstyle-Arrangements und Song-Begleitungen gezeigt.

Zusammen mit dem 60-seitigen Lehrbuch steht umfangreiches Videomaterial zum Download und zum Streamen bereit.

 

»» HIER reinschauen

 


 


Bestellt unseren Newsletter!

 

Lust auf Neuigkeiten rund um die Acoustic Family? Dann bestellen Sie »» HIER unseren kostenfreien E-Mail-Newsletter.

Probleme mit der Website?

Irgendetwas funktioniert nicht so, wie es soll?
Dann folgt bitte diesem Link