Al Jones - Bittersweet

Artikel-Nr.: 319.1340.2

Auf Lager.
Innerhalb von 2-5 Werktagen lieferbar

9,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Standard außerhalb Europas, Standard Europa (EU), Standard Deutschland, Standard Europa (non-EU)
„No Pain, no gain“ singt in Al Jones auf seinem neuen Album ‚Bittersweet’. Schließlich lebt der Blues von Emotion, Gefühl und Authentizität. Wer wüsste das besser, als Al Jones: Immerhin gehört der Gitarrist und Sänger nun schon seit 25 Jahren zum festen Bestandteil der deutschen Blues-Szene und zählt zu den versiertesten Instrumentalisten außerhalb der USA. Die Vielfalt seiner Licks, die Qualität seiner Phrasierungen und die Eindringlichkeit seines Spiels basieren auf einer langen Auseinandersetzung mit Jones’ Idolen Sonny Rollins, Jimmy Reed und Ray Charles - und zeigen, dass man dafür nicht an einer staubigen Straßenkreuzung seine Seele verkaufen muss. Mit seiner Band entwickelt der Altmeister aus diesem Erfahrungsschatz eine ganz eigene Energie, Dynamik und einen Groove, der den Hörer unweigerlich mitreißt. Das macht ‚Bittersweet’ zu einem echten Erlebnis – nicht nur für Freunde des 12-Takt-Genres.

Weitere Produktinformationen

Musiker: Al Jones: guitar and vocals Christoph Böhm: guitar Thilo Kreitmeier: tenorsaxophone Michael Schmidt: trumpet Thomas Bauser: hammond organ Ludwig Seuß: Korg organ, Fender Rhodes, clavinet Uwe Knüppel: bass Al Morris: bass Tom Peschel: double bass, Fender bass Peter Schmid: bass Peter Kraus: drums, backing vocals Dr. Will: percussion, backing vocals, marimbaphone, sound Biboul Darouche: congas Dim Schlichter: percussion Ferdl Eichner: harp

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Electric Blues, Electric Blues, Electric Blues, Electric Blues