Duck Baker - The Clear Blue Sky


Duck Baker - The Clear Blue Sky

Artikel-Nr.: 319.1065.2

Auf Lager
innerhalb von 2-5 Werktagen lieferbar

9,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Standard außerhalb Europas, Standard Europa (EU), Standard Deutschland, Standard Europa (non-EU)
Auf THE CLEAR BLUE SKY, dem zweiten Duck Baker - Album bei Acoustic Music Records gibt es bis auf eine Ausnahme (Soureba) ausschließlich Eigenkompositionen zu hören, die ihn nicht nur als hervorragenden Gitarristen auf Stahl- und Nylonsaiten, sondern auch als originellen Komponisten zeigen. Irisch klingt es in "The Rakes of Waterloo", amerikanisch traditionell in "The Road to Richmond", bluesig in "The Cure", jazzig in "Baja Maria", abstrakt in "Amnesia in Trastevere". Immer geht es bei Duck Bakers Spiel locker zu, und obwohl seine Kompositionen durchaus logisch geschrieben sind und nicht so, wie sie für einen Gitarristen einfach in der Hand liegen, fasziniert er mit Swing und Groove. Und - Duck Baker improvisiert, was gar nicht so selbstverständlich für einen Fingerstyle-Gitarristen ist. "Schlicht gesagt, ein Meisterstück! ...von irischen Jigs über bluesbeeinflußte Nummern bis hin zum Jazz...jedes Stück hat seinen eigenen Charakter...Hörervergnügen pur...hier ist mal wieder die höchste Bewertung fällig!!" (Concerto, April/Mai 1995) "...Klare, schöne Musik, gänzlich handgemacht, mit stilistisch weitem Horizont komponiert und völlig streßfrei...Folk amerikanischer Prägung, aber auch irische und afrikanische Elemente klingen durch...ob mit Nylon- oder Stahlsaiten gespielt, alles hat Groove und Witz." (Westfälische Rundschau, 15.03.95)

Weitere Produktinformationen

aufgenommen: 1994
Spielzeit: 45:43
Musiker: Duck Baker: acoustic guitar

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Modern Fingerstyle, Modern Fingerstyle