Neu

Claus Boesser-Ferrari • The Wind Cries Mary

Artikel-Nr.: 319.1618.2

Auf Lager.
Innerhalb von 2-5 Werktagen lieferbar

14,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Standard außerhalb Europas, Standard Europa (EU), Standard Deutschland, Standard Europa (non-EU)

 

 

„Dieser Typ im ‚Beat Club‘, 1967, hat mich zunächst aus der Bahn geworfen: Ein Typ, der die Gitarre im ohrenbetäubenden Distortion-Sound stimmt; dass er sie mit seiner meterlangen Zunge zum Klingen bringt war nur ein fordernder Nebeneffekt. Ich war fasziniert und verstört von dieser Performance und hatte als Gitarren-Band-Einsteiger das deutliche Gefühl, dass es hier um weit mehr als um Musik ging. 

Die wichtigen, existentiellen Dinge wurden im Subtext, im Approach verhandelt! Das war nicht einfach ein Konzert, das war eine Performance, die mehrere künstlerische Ebenen bediente. Und es ging unter die Gürtellinie – ums Leben. 

Was sich bei mir im Hinterkopf damals schon anbahnte: Wenn mich etwas haltbar faszinieren soll an künstlerischen Absonderungen, muss ich mich daran reiben können – eine Annäherung muss Zeit brauchen und ist eine nie endende Wanderung. Ich habe mir dann einen Schaller-Tonabnehmer (24,- DM) mit Reißnägeln auf meine Höfner-Wandergitarre genagelt und zwei Röhrenradios an einem Nachmittag gekillt (vier gestrichene Kinobesuche waren der Preis! Eine beleidigend milde Strafe!)

Die Suche nach der Eins bei ‚All Along the Watchtower‘ (wenn das Solo einsetzt!) habe ich ohne Bedauern aufgegeben. 

Ich habe die Songs zum Teil bis auf ihre DNA freigelegt und mich (respektvoll) zu einer eigenen Farb-Palette durchgekämpft. 

 

Weitere Produktinformationen

aufgenommen: 2021
Spielzeit: 40:33
Musiker:

Claus Boesser-Ferrari: guitars


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Claus Boesser-Ferrari, Crossover, Startseite, Neuheiten