AKUSTIK GITARRE - Ausgabe 4-2024

Artikel-Nr.: AG4-24

Auf Lager.
Innerhalb von 2-5 Werktagen lieferbar

6,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Verfügbare Versandmethoden: Versandkosten Standard außerhalb Europas, Versandkosten Europa (EU), Versandkosten (Deutschland), Versandkosten Europa (non-EU), Porto für Zeitschriften oder Begleit-CDs der AG innerhalb Deutschlands, Porto für Zeitschriften oder Begleit-CDs der AG außerhalb Deutschlands

Ausgabe 4 / 2024 des Fachmagazins AKUSTIK GITARRE
vom 24. Mai 2024


Aufgepasst! Ab sofort liefern wir innerhalb Deutschlands alle Ausgaben der AKUSTIK GITARRE und des ACOUSTIC PLAYERs versandkostenfrei zu euch nach Hause.

Bjørn Berge
„Akustisch“ und „knallhart“ bilden für ihn und bei ihm keinen Gegensatz. Wenn dieser Norweger in die Saiten seiner Steelstring greift, kapituliert sogar die Heavy-Metal-Fraktion vor so viel Power. Was ist Bjørn Berges Rezept für seinen einzigartigen, kochend heißen Akustik-Blues-Rock-Sound?

Brother Dege
Swamp-Rock nennt man das, was „Brother“ Dege Legg spielte: ein düsterer, schwüler, emotional-brodelnder Sound, ein echtes Südstaaten-Melodram. Dege untermalte das mit stoischer Slide-Gitarre, seine Songs wurden auch von Star-Regisseur Quentin Tarrantino geschätzt. Er verstarb unerwartet im März 2024 – ein Nachruf.

Hollow Coves
Die beiden Australier Ryan Henderson und Matt Carins haben als Hollow Coves mit ‚Nothing To Lose’ ihre zweite Studio-CD veröffentlicht: Retro-Groove, Folk-Pop und toller Satzgesang machen das Album eingängig. Das Duo hat es in die Top 20 der meistverwendeten Songs auf Instagram geschafft.


Avi Avital
Vermutlich ist er der bekannteste Mandolinist derzeit – im klassischen Spiel sogar ganz sicher: Der große Virtuose Avi Avital ist ein leidenschaftlicher Botschafter seines Instruments und hat einen ausgesprochen weiten musikalischen Horizont.

Jule Malischke
Die Fingerstyle-Gitarristin und Sängerin hat gerade ein neues Album veröffentlicht und setzt zu einer Internationalisierung ihrer Karriere an. Sie beherrscht anspruchsvolle Instrumentalkomposition zwischen Jazz und Neo-Klassik ebenso wie perkussiven Fingerstyle.

Martin Moro
Er kann auch virtuos, doch sein Stil ist zuallererst das ungemein eindringlich Einfache. Martin Moros Musik betört mit schönen Melodien und einem perfekt gespielten und produzierten Ton, der auch auf seinem neuen Album wieder tief berührt und noch lange nachhallt.

Reentko Dirks & Clemens Christian Poetzsch 
Sie kannten sich durch das Studium in Dresden. Doch erst als Pianist Clemens Christian Poetzsch die Band Masaa verlässt und Gitarrist Reentko Dirks dort einsteigt, entdecken sie ihr gemeinsames Interesse an Filmmusik.

Georg Neureiter
Aus Graz grüßt ein detailverliebter Musiktüftler mit Gitarren-Instrumentals – originell, eingängig und spieltechnisch wie kompositorisch anspruchsvoll. Ein beeindruckendes Albumdebüt liefert Anlass dazu, den Namen Georg Neureiter unter „hervorragende Gitarrenmusik“ zu speichern.

O Gajo & Ricardo Vignini
Instrumente wie die Violas aus der portugiesischen Tradition sind hierzulande eher unbekannt. Wie reizvoll sie wirken können, zeigt ein portugiesisch-brasilianisches Duo mit charmanten Eigenkompositionen zwischen Volksmusik und Moderne.

History: Early Jazz-Guitar
Die Gitarre hat im Laufe der Jazz-Geschichte eine bemerkenswerte Entwicklung durchgemacht – von ihren bescheidenen Anfängen als Begleitinstrument bis hin zu ihrer heutigen Rolle als Soloinstrument mit unerschöpflichen Ausdrucksmöglichkeiten.

Fachgespräch: Alexandr Misko
Der Modern-Fingerstyle-Gitarrist Alexandr Misko begeistert mit kreativer Technik, muskalischer Ausdruckskraft
und viel Temperament. Er hat seine Gitarre massiv umgebaut. Seit kurzem gibt es ein Signature-Modell seiner „Frankenstein“-Gitarre. Wir sprachen mit ihm und den Entwicklern von Baton Rouge Guitars.

Vintage
Gibson L-48 von 1960

Vom Fach
Reisen mit Gitarre

 

Workshops

Special: ‚Texas Hold ’Em‘ à la Beyoncé
Fingerpicking: Play like Nick Drake
Fingerstyle: Arrangieren von Traditionals: Ungarn – Szép asszonynak kurizálok’
Basics: Bekannte Song-Intros: Metallica
Fingerstyle Jazz: Early Jazz: Play like Eddie Lang
Blues: D-Moll-Blues im Drop-D-Tuning
Irish Guitar: ‚Skye Boat Song’

Klassik Spezial

Duo Bergerac
Seit 1990 sind Karin Scholz und Peter Ernst im klassischen Gitarrenduo mit Musik aus vier Jahrhunderten aktiv und waren darüber hinaus immer offen für Kollaborationen mit anderen Künstlern. Ihr Album ‚Quiet’ begeistert mit kontemplativem Repertoire.

Klassik Tests
Duke Meister AF

Klassik Workshops
Komponisten-Forum: Danilo Cabaluz – Huaynito
Leonard Schulz – Exercise No. 3 aus Opus 40

Tests

Jablonski Guitars King George S-Type Slope-Shoulder-Dreadnought
Stevens Custom Guitars AG-BL Steelstring
Oroborus Traub Heidi 00-14 Steelstring
Taylor Guitars 50TH Anniversary Builder’s Edition 814CE LTD Grand-Auditorium-Steelstring
Sigma SDR-1 Dreadnought
Hanika Fusion-Nylonstring-Set: Hanika Crossover & Preamp-Pedal & Da Capo 75 Amp
Joe Striebel PA Nylon Fretless bundlose Crossover-Nylonstring
Takamine GC6CE-NAT Fusion-Nylonstring
Schertler Unico X Akustik-Amp

Giveaway
Maravilla M70 SP 7/8

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Jahrgang 2024 der AKUSTIK GITARRE