Ralf Gauck - A Hard Day’s Night


Ralf Gauck - A Hard Day’s Night

Artikel-Nr.: WR9069

Auf Lager.
Innerhalb von 2-5 Werktagen lieferbar

9,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Standard außerhalb Europas, Standard Europa (EU), Standard Deutschland, Standard Europa (non-EU)

Die Songs der Beatles hat wohl schon jeder gehört. Aber nur auf einem Bass gespielt - fretless, also ohne Bünde und das alles rein instrumental, ohne jegliche Playbacks? Das können wohl weltweit nur ganz wenige.
Einer von ihnen ist der Bassist Ralf Gauck. Wenn er Lieder von Lennon/McCartney interpretiert, dann hat man das Gefühl, diese Songs neu zu entdecken.
Die Fachpresse bezeichnet ihn als „Basswunder“ oder als „eine Referenz für Gitarristen“ und lobt immer wieder seinen Einfallsreichtum, seine Arrangements nicht zu kopflastig zu gestalten. Selbst die renommierte Wochenzeitung „Die Zeit“ nahm seine letzte CD „Fields of Gold“ mit Sting-Kompositionen in die Jahresbestenliste 2007 mit auf. Ralf Gauck - ein Musiker, der eine neue Dimension des Bass-Spielens demonstriert und dabei alte Klassiker der Beatles in einem völlig neuen Gewand darstellt.

Weitere Produktinformationen

aufgenommen: 2009
Spielzeit: 41:48
Musiker: Ralf Gauck: acoustic bass

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Spezielles, Spezielles