Bonastre, Bob

Bob Bonastre

Bob Bonastre


Grace
Mit seinen familiären Wurzeln in Europa und Afrika und seinem Interesse an den verschiedensten Musikkulturen dieser Welt hat Bob Bonastre seine ganz eigene Klang- und Formensprache entwickelt. Nicht umsonst wird sein Name neben Meistergitarristen wie Ralph Towner und Egberto Gismonti genannt, wenn es um die Kunst geht, regionale Musiktradition mit klassischer Moderne spannungsvoll zu verbinden. Neben der Weltmusik hat sein Interesse an Zen, Meditation, Tanz und Theater den sympathischen Querdenker zu einem allseitig ausrichteten Künstler geformt. Mit ‚Grace‘ stellt der musikalische Globetrotter ein erhabenes Akustikalbum vor, in dessen Mittelpunkt Schönheit und Wohlklang stehen, sowie Bonastres akribisches Streben nach Ton, Ausdruck und Dynamik. Das macht ‚Grace‘ zu einem einzigartigen Gitarrenalbum mit globalem Flair - voller Energie, unbändiger Lebenslust und großer Eleganz. Ein Muss für jeden Gitarren-Fan.