Hicks, Steve

Steve Hicks

Steve Hicks


Der Rag ist zurück!
Der sympathische Brite vermag Gitarrenliebhaber gleich in mehrfacher Hinsicht zu begeistern: Der Mann aus dem verträumten Örtchen Barrow-upon-Soar ist renommierter Gitarrenbauer, kompetenter Musiklehrer und versierter Fingerstyle-Gitarrist in einer Person. Bei seinen Soloauftritten, als auch im Duett mit der Sängerin Lynn Goulbourn zeigt er seine ganze Klasse als Komponist und Musiker mit elegantem Ton und Timbre.
Auf seinem aktuellen Solowerk „The Rag Trade“ verhilft Steve Hicks Ragtime-Klassikern, Blues-Songs, Jazz-Standards und Liedgut in keltischer Tradition als stilvoller Interpret auf faszinierende Weise zu einem neuen, strahlenden Eigenleben. Seine mitreißende Dynamik, interessante harmonische Modulationen und lange nachhallende Melodien hat Hicks zu seinem Markenzeichen entwickelt. Das macht ihn derzeit zu einem der interessantesten britischen Fingerstyle-Virtuosen - und für Liebhaber akustischer Gitarrenmusik zu einem echten Geheimtipp, den es unbedingt zu entdecken gilt.


*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand