Finkelstein, Evgeni

Evgeni Finkelstein

Evgeni Finkelstein

Leidenschaftliche Hingabe, profunde Musikalität und virtuose Technik sind drei Attribute, die man dem russischen Klassikgitarristen attestiert. Diesen kreativen Kanon stellt Evgeni Finkelstein ganz in den Dienst seiner Musik, die er aus der etablierten Klassik, den Werken zeitgenössischer Komponisten, als auch aus der reichen Musiktradition seines Heimatlandes schöpft. Auf seinen Acoustic-Music- Veröffentlichungen „Fall Of Birds“ (2003) und „Sonata“ (2004) zeigt sich Finkelstein als herausragender Interpret der Werke von J.S. Bach bis Mauro Giuliani, als auch der russischen Meister Sergej Rudnev und Gennadiji Beljaev. Inzwischen Professor der Moskauer Musikakademie und mehrfacher Gewinner internationaler Wettbewerbe, ist aus dem einstigen Schüler seiner Mentoren Nikita Koshkin und Alexander Frauchi heute ein Meistergitarrist mit gereiftem Ton und großer Ausdruckskraft geworden - ein wahrer Virtuose, der sich „mit Herz und Seele der klassischen Gitarrenmusik“ verschrieben hat.


*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand